Töpferseminare an der Nordsee

 

 

An der Töpferscheibe kreativ sein! 

 

Nach Herzenslust rundum mit Ton umgeben! 

In der Werkstatt auf dem Volkertshof gibt es genügend Platz, um schöpferisch tätig zu sein.

Es stehen zehn Töpferscheiben zur Verfügung. Achtsamkeit und Feingefühl gepaart mit Kraft und Vorstellungskraft ist der Weg zu eigenen Werkstücken. Das Zentrieren steht im Mittelpunk des Schaffensprozesses. Man zentriert nicht nur den Ton, sondern sich selbst gleich mit.

Geduld und Gleichmut führen zum Ziel. Auch als Anfänger kann man mit dem Ton auf Augenhöhe kommen und kommunizierend schon individuelle kleine Stücke entstehen lassen, die man ins Herz schließen kann und nach dem Brennen, glasieren und wieder brennen endlich auch benutzen kann.

 

Jährlich biete ich meist 2 Seminare zwischen Mai und oktober auf dem Volkertshof an, die über das ganze WE oder sogar 5 Tage gehen. Man kann aber auch wunderschön  Urlaub und Kurs verbinden.

Im letzten Jahr hat sich als gut machbar herauskristaliesiert, dass Familien oder Gruppen

im Haupthaus Urlaub gemacht haben und sich innerhalb dieser Zeit in der Werkstatt zum Kurs angemeldet haben. An zwei Tagen etwa drei Stunden oder mehr. 12€ pro Std. Zuzüglich Material.

 


 

Töpferkurse im Volkertshof

Keramikwerkstatt Wiebke Leuzinger | w.Leuzinger(at)LW-Keramik.de